Seite auswählen

Betriebsferien

Wir sind ein Familienunternehmen, und als Familie möchte man gerne gemeinsam Urlaub machen. Wir hoffen daher auf Ihr Verständnis, dass wir uns vor den Weihnachstfeiertagen ab dem 17.12.2018 bis nach Silvester ein paar Tage Urlaub nehmen, um im nächsten Jahr mit frischer Energie ab dem 2.01.2019 durchstarten zu können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten besinnliche Feriertage und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2019

Widex Evoke

Das erste Hörgerät mit Machine Learning Technology:

Entdecken Sie die Premium-Hörgeräteserie Widex Evoke – erhältlich in unterschiedlichen Modellen und vier Technologiestufen.

Intelligente Automatik trifft auf smarte Individualisierung

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für entspanntes, natürliches Hören ist die perfekte automatische Anpassung des Hörsystems an unterschiedliche, schnell wechselnde Hörsituationen. Widex Evoke passt sich mit seiner intelligenten Automatik fließend und noch präziser als je zuvor an die spezifischen Anforderungen jeder Hörsituation und an Ihren individuellen Hörverlust an.

Mit Evoke geht Widex einen weiteren technologischen Schritt voran und eröffnet völlig neue Wege, um das individuelle Klangempfinden des Hörgeräte-Trägers direkt in der momentanen Hörsituation zu berücksichtigen. Widex setzt dabei auf die Intelligenz von maschinellem Lernen. Widex Evoke ist das weltweit erste Hörsystem, das im Alltag des Nutzers eigenständig lernt, wie dieser hören möchte, und seine Klangeigenschaften in Echtzeit darauf einstellt.

https://www.widex-hoergeraete.de/-/media/images/germany/rechteckig1200x800/evoke/kleine-hoergearete-widex-evoke.png?w=585&hash=DEFCBD2C4E58537882E9ECBA055763DBEF75177B

Automatisch bestes Hören und Verstehen

Die intelligente Universal-Automatik ist das Herzstück von Widex Evoke. Sie steuert fließend alle Funktionen des Hörsystems und sorgt dafür, dass Sie in den unterschiedlichen Hörsituationen des Alltags das jeweils beste Hörerlebnis genießen können.

Das Hörsystem erkennt, in welcher Hörsituation Sie sich aktuell befinden, und ordnet alle Hörsituationen des Alltags einer bestimmten Hörwelt-Kategorie zu. Die Einteilung der Hörsituationen in diese sogenannten Sound-Classes ermöglicht es, dass sich das Hörsystem nicht grundsätzlich auf maximale Hörbarkeit ausrichtet, sondern die Funktionen für Hörbarkeit und Hörkomfort entsprechend den Anforderungen der Hörsituation unterschiedlich gewichtet.
Högeräte Sound-Classes

Automatische Anpassung an Ihre Hörvorlieben

Widex Evoke perfektioniert die automatische Funktionalität des Hörsystems und lässt gleichzeitig maximalen Freiraum für individuelle Klangeinstellungen.

Sie haben die Möglichkeit – z. B. per Smartphone-App oder der Miniaturfernbedienung RC-Dex –, Ihr Hörgerät in bestimmten Hörsituationen auf mehr Hörbarkeit oder mehr Hörkomfort einzustellen. Wählen Sie „mehr Hörbarkeit“, erhöhen Sie den Klangkontrast und das Sprachverstehen, während Sie bei „mehr Hörkomfort“ ein insgesamt weicheres, ruhiges Klangbild erleben.

Die Funktion SoundSense Adapt sorgt dafür, dass Ihr Hörgerät von Ihren persönlichen Hörvorlieben lernt: Konsistente Veränderungen, die Sie in einer bestimmten Hörsituation vornehmen, werden gespeichert und das Hörsystem stellt sich dann in der entsprechenden Hörsituation automatisch darauf ein.
Mehr Hörbarkeit, mehr Hörkomfort

Personalisiertes Hören per App mit SoundSense Learn

Widex Evoke bietet völlig neue Möglichkeiten, das Klangbild des Hörsystems direkt in der jeweils aktuellen Hörsituation auf individuelle Klangvorlieben einzustellen. Um zu erfahren, wie Sie hören möchten, setzt Widex auf die Intelligenz von maschinellem Lernen.

Die Funktion SoundSense Learn wird mit der Widex Evoke-App bedient. Sie erhalten für Ihre aktuelle Hörsituation zwei unterschiedliche Klangeindrücke und wählen die Variante aus, die Ihrer Hörintention mehr entspricht. Machine-Learning-Algorithmen sorgen dafür, dass Sie intuitiv und in Echtzeit zu Ihrem perfekt personalisierten Hörerlebnis geführt werden.
Sound Sense Learn

Originalgetreue, klare Klangwiedergabe

Für klares Sprachverstehen und dynamischen Musikgenuss ist es entscheidend, dass das Hörsystem ein breites Klangspektrum von leise bis laut originalgetreu erfasst und verarbeitet.

Die einzigartige Übertragungsbandbreite von Widex Evoke sorgt dafür, dass Sie selbst leises Flüstern hören können und Sprache auch in sehr lauter Hörumgebung erkannt und verzerrungsfrei verarbeitet wird.

Eine Superbreitbandübertragung von den tiefen bis zu den hohen Frequenzen – von 70 Hz bis 10 kHz – sorgt für einen lebendigen, klaren Klang und gewährleistet, dass wichtige Laute von Sprache oder Musik authentisch erhalten bleiben.
https://www.widex-hoergeraete.de/-/media/images/germany/rechteckig1200x800/evoke/klangspektrum.png?w=585&hash=A018D372B00FAFC3C0A3636C5CF9DA39F938753A

Entspanntes Sprachverstehen in geräuschvoller Umgebung

Eine der größten Herausforderungen im Höralltag ist es, Gesprächen bei hoher Geräuschkulisse und mit mehreren Sprechern stressfrei zu folgen, z. B. im Restaurant, bei Tagungen oder auf Familienfeiern. Widex Evoke kombiniert einzigartige Funktionen, um Sprache klar hörbar zu machen.

Mittels verschiedener Parameter prüft das Hörsystem in Echtzeit, welche Arten von Schall in der aktuellen Hörumgebung vorliegen. Störende Nebengeräusche werden natürlich ausgeblendet. Die eigens von Widex entwickelte Sprachhervorhebung hebt Sprache klar verständlich über die abgesenkte Geräuschkulisse an.

Ähnlich wie beim natürlichen Gehör sind die Hörsysteme beider Ohren aufeinander abgestimmt und können sich seitendifferent einstellen: Das Hörsystem, das dem Gesprächspartner zugewandt ist, hebt Sprache an, das andere senkt die Geräuschkulisse ab. Dies erleichtert es Ihnen, Ihren jeweiligen Gesprächspartner aus Stimmengewirr herauszuhören.
Gespräche bei hoher Geräschkulisse

Natürliches Hörempfinden und Hörkomfort

Dank seiner umfassenden Schallanalyse-Funktion ist Widex Evoke in der Lage, einzelne Schallarten so differenziert zu bearbeiten, dass ein Hörempfinden nahe dem natürlichen Hören möglich ist.

Widex Evoke ermöglicht das authentische Wahrnehmen leiser Klänge und leiser Sprache. Die Praxis zeigt jedoch, dass leise monotone Geräusche, z. B. das Brummen eines Kühlschranks oder das Surren eines Lüfters, von Hörgeräte-Trägern als störend empfunden werden. Das Hörsystem reduziert diese leisen Störgeräusche, ohne die Hörbarkeit wertvoller leiser Klänge –
z. B. Blätterrascheln, leises Vogelzwitschern oder leise Sprache –
zu beeinträchtigen.
Auch bei plötzlichen lauten Geräuschen, z. B. Geschirrklappern oder Gläserklirren, sorgen Evoke-Hörsysteme für eine komfortable Klangübertragung, ohne die Sprachübertragung zu beeinträchtigen.
https://www.widex-hoergeraete.de/-/media/images/germany/rechteckig1200x800/evoke/hoersituationen-in-ruhe.jpg?w=585&hash=520A1AA0DAEFAD9765C21362AB836CD65F296A9F

Aktivitäten im Freien genießen

Windgeräusche beeinträchtigen den Hörgenuss bei Aktivitäten im Freien, z. B. beim Radfahren oder Wandern, beim Segelsport oder beim Einkaufsbummel durch die Stadt. Widex Evoke sorgt – zusätzlich zur Störlärmunterdrückung – mit einem speziellen SmartWind-Manager für maximalen Hörkomfort.
Das innovative Hörsystem verfolgt dabei erstmalig den Ansatz, nicht nur das an den Mikrofonen entstehende Rauschen des Windes gezielt zu beseitigen, sondern gleichzeitig signifikant das Sprachverstehen zu verbessern. In einer Hörsituation mit Wind und Sprache wird ausschließlich das Windgeräusch ausgelöscht. Wertvolle Naturgeräusche, z. B. das Wellenrauschen am Meer, bleiben dabei erhalten.
Aktivitäten im Freien

Räumlicher Klang und sichere Orientierung

Unsere Fähigkeit, die Richtung einer Schallquelle zu bestimmen, wird maßgeblich durch die Position der Ohren auf beiden Seiten des Kopfes ermöglicht. Befindet sich die Schallquelle z. B. rechts, hören wir das Geräusch auf der linken Seite etwas leiser als auf der rechten Seite. Dieser sogenannte Kopfschatten-Effekt wird von Widex Evoke sehr detailgetreu nachgebildet.
In Kombination mit der Nachbildung des Ohrmuscheleffekts für die Lokalisierung des Schalls von vorne oder von hinten ist eine 360°-präzise Orientierung möglich.
Räumlicher Klang

Hörgerät made for iPhone: Brillante Audioübertragung

Das Evoke-Modell FUSION 2 überträgt Audiosignale vom iPhone, iPad und iPod direkt in die Hörsysteme.
Sie hören alle Audiosignale – z. B. Telefonate – in beiden Hörsystemen gleichzeitig, was das Hören und Verstehen maßgeblich erleichtert. Das Hörsystem verbindet Sie auch mit den vielfältigen Möglichkeiten des Internets: Sie können direkt über Ihre Hörsysteme skypen, Podcasts hören, Musik oder Videos streamen – und vieles mehr.
Das zum Patent angemeldete Verfahren von Widex zur Entschlüsselung übertragener Audiodaten bietet einzigartig zwei unterschiedliche Formate für Sprache und Musik, um das jeweils beste Klangerlebnis zu gewährleisten. Das Verfahren wurde speziell für die Verwendung mit iPhone, iPad und iPod entwickelt und ist für die Erfüllung der Apple-Leistungsstandards zertifiziert. Android bietet eine direkte Audioübertragung auf beide Ohren aktuell mit Bluetooth 4.1 nicht an.
Telefonieren und Musikhören mit Hörsystemen

Phonak Audéo™ Marvel

Das neue Phonak Marvel

Phonak Audéo Marvel fokusiert sich auf das, was Kunden von einem erstklassigen Hörgerät erwarten – einen klaren, vollen Klang. In Kombination mit modernsten Technologien ist ein multifunktionales Hörgerät entstanden, das Liebe auf den ersten Klang bietet.

https://www.phonak.com/content/phonak/ch/de/hearing-aids/phonak-audeomarvel/_jcr_content/mainpar/teasers_53c2/productteaserspar/teaserwide_8f3/image.transform/w450-normal/image.jpg

  • Klarer, voller Klang

    Sie werden die Liebe auf den ersten Klang nicht nur erleben, wenn Sie Marvel™ Hörgeräte zum ersten Mal ausprobieren, sondern an jedem Tag, an dem Sie Ihre Hörgeräte tragen! Genießen Sie besseres Sprachverstehen in lauten Umgebungen¹ und eine geringere Höranstrengung². Sie werden begeistert sein, wie gut Ihre Hörgeräte im Alltag funktionieren.

  • Direkte binaurale Anbindung an Smartphones, TV und vieles mehr

    Phonak Audéo Marvel kann direkt mit iOS- oder Android-Smartphones und anderen bluetooth®fähigen Telefonen verbunden werden. Genießen Sie Ihre Lieblingsserien und -filme dank einer einfachen Plug-and-Play Lösung, dem Phonak TV Connector. Mit Marvel™ Hörgeräten erleben Sie echte Freisprech-Telefonanrufe und können TV, Musik, Videos, E-Books, Podcasts und mehr streamen – Streaming in bestbewerteter Klangqualität 3. Die Marvel™ Hörgeräte funktionieren wie Wireless-Kopfhörer – vielleicht sogar noch besser, denn sie können unterscheiden, ob Sprache oder Musik übertragen wird und passen sich automatisch an, um Ihnen eine optimale Klangqualität zu garantieren.

  • Modelle mit Lithium-Ionen-Akku Technologie

    Marvel™ Hörgeräte sind einfach in der Handhabung, dank leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku Technologie schnell aufladbar und bieten einen ganzen Tag Hörgenuss inklusive Wireless-Streaming. Es ist kein Batteriewechsel mehr erforderlich!

  • myPhonak App

    Die neue digitale Serviceplattform von Phonak verbessert Ihre persönlichen Hörbedürfnisse optimal. Die myPhonak App bietet Ihnen Zugang zum Hörtagebuch und Remote-Support-Diensten, wodurch Ihr Höreakustiker die Möglichkeit erhält, Ihr Hörgerät in Echtzeit anzupassen.

 

 

Die richtige Lösung für jede Situation

Audéo M-312

Receiver-in-Canal

Audéo M-312T

Receiver-in-Canal

Audéo M-13T

Receiver-in-Canal

Audéo M-R

Receiver-in-Canal

Audéo M-RT

Receiver-in-Canal

Wir präsentieren Styletto

MEHR ALS NUR EIN HÖRGERÄT. HIGHTECH TRIFFT LIFESTYLE.

Styletto ist mehr als ein Hörgerät. Es ist Hightech Hearwear. Schlank, stylisch und mit der modernsten Technologie wird Styletto die Wahrnehmung von Hörgeräten nachhaltig verändern.

 

 

EIN STILVOLLER AUFTRITT

Schlankes Design, elegante Form, anmutige Konturen, präzise Passform und hochwertigste Materialien. Probieren Sie Styletto an und spüren Sie den Unterschied.

SETZEN SIE EIN STATEMENT

Edel und ästhetisch wie ein Juwel. Zeigen Sie Ihre Individualität mit einer der drei eleganten Farbkombinationen: Silver / Dark Granite, Rosé Gold / Snow White oder Rosé Gold / Cosmic Blue.

https://www.signia-hoergeraete.de/wp-content/uploads/sites/74/2018/07/Styletto_color-change_1248x1248px.gif

BLEIBEN SIE UNABHÄNGIG

Egal wohin Ihr Lifestyle Sie führt, Styletto begleitet Sie. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku versorgt Styletto den ganzen Tag* – mit nur einer Ladung. Und mit dem kompakten Charger haben Sie immer drei weitere volle Ladungen in Ihrer Tasche.

 

KOMFORT AUF KNOPFDRUCK

Mit der touchControl-App™ wechseln Sie zwischen den Programmen und Einstellungen Ihres Hörgerätes – diskret und komfortabel über Ihr Smartphone.

Und falls Sie kein Smartphone haben, bietet Ihnen miniPocket™ ebenfalls höchst komfortable Fernbedienungsoptionen.

Phonak Virto™ B-Titanium

https://www.phonak.com/content/phonak/de/de/hearing-aids/phonak-virto-b-titanium/_jcr_content/mainpar/header_5efa/image.transform/w1920-normal/image.jpg

Titan ist für seine Festigkeit und Widerstandsfähigkeit bekannt. Deshalb wird es in medizinischen Produkten und High-Tech-Sportgeräten eingesetzt. Mit einer Schale, die so dünn wie Papier ist, und extrem kleinen elektronischen Komponenten, ist es das kleinste Im-Ohr Hörgerät, das Phonak je hergestellt hat. Virto B-Titanium ist super diskret – bis zu 26% kleiner als das Vorgängermodell
Jedes Virto B-Titanium Hörgerät wird maßgefertigt – passgenau für Ihre Ohren und Ihre individuellen Hörbedürfnisse. Wir führen einen Hörtest durch und nehmen präzise Abformungen von Ihren Ohren.
Auf Basis dieser Ohrabformungen erstellt Phonak maßgefertigte Im-Ohr Hörgeräte, die perfekt und diskret in Ihren Gehörgängen sitzen und dazu herausragende Hörleistung liefern. Virto B-Titanium ist zudem wasser- und staubresistent.
Mit Virto B-Titanium Hörgeräten mit AutoSense OS, die speziell für Ihre Hörbedürfnisse im Alltag entwickelt wurden, hören Sie überall bestmöglich.
AutoSense OS analysiert alle 0,4 Sekunden die Hörumgebung und greift auf verschiedene Kon—figurationen zurück. Die Parameter der Hörgeräte werden sodann präzise und in Echtzeit an diese angepasst.
Sie müssen Ihre Hörgeräte nicht mehr manuell einstellen und genießen stets eine außergewöhnlich gute Hörleistung – egal wo Sie das Leben hinführt.

Signia Cellion Primax – Revolutionäres Hören – ohne Batterie

 

Das weltweit erste induktiv aufladbare Hörgerät mit Lithium-Ionen-Akku

24 Stunden Hörerlebnis, auch mit Audio-Streaming

Das Energiemanagement des neuen Cellion primax ist bahnbrechend und wird von keinem anderen Hörgerät erreicht. Unabhängig vom Hörverlust, läuft das Cellion mit einer Ladung mindestens 24 Stunden.* Und das auch bei kontinuierlichem Audio-Streaming.

Die Akkus haben eine Lebensdauer von mehreren Jahren und begleiten den Träger bis zu einem Hörgeräteleben lang. Selbst wenn der Akku mal gewechselt werden muss, ist das kein Problem. Dieser kann ganz einfach von einem Hörgeräteakustiker getauscht werden.

Schnell zu laden & einfach zu bedienen

Cellion primax kann innerhalb von nur 4 Stunden voll geladen werden und hält dann mindestens 24 Stunden. Selbst bei vollem Audio-Streaming.

Eine 30-minütige Schnellladefunktion ermöglicht Hörvergnügen für mehr als 7 Stunden.

Durch den voll-integrierten Lithium-Ionen-Akku braucht der Hörgeräteträger nicht mehr über Batterien nachzudenken. Das spart nicht nur Aufwand, sondern auch Geld und ist obendrein auch noch umweltfreundlich.

Das Ladegerät ist super einfach zu bedienen. Hörgeräte einlegen und fertig! Durch die einzigartige induktive Ladespule muss nicht mehr auf die exakte Ausrichtung der Ladekontakte oder die richtige Seite geachtet werden.

Und das geht auch von unterwegs. Das Ladegerät verfügt über einen Standard-Micro-USB-Anschluss (wie am Smartphone). Diese gibt dem Träger die Freiheit, die Hörgeräte mit jeder USB-kompatiblen Energiequelle aufzuladen (z.B. Laptops, Auto-Adapter, Netzteile).

Ein vielseitiges RIC-Hörsystem für nahezu jeden Hörverlust.

Das neue Cellion primax Hörgerät ist für nahezu jede Art von Hörverlust geeigent. Es kann mit verschiedenen Domes und individuellen Otoplastiken ausgestattet werden. Somit kann fast jeder vom neuen, wiederaufladbaren Cellion primax profitieren.

Cellion primax ist nicht nur das einzige induktiv aufladbare Hörgerät der Welt mit Lithium-Ionen-Akku. Es ist auch noch eines der kleinsten seiner Klasse. Cellion hat damit ähnliche Maße wie das Pure primax.

Der Lithium-Ionen-Akku ist komplett integriert. Sobald die Hörsysteme in das Ladegerät gelegt werden, schalten Sie sich automatisch aus und starten den Ladeprozess. Werden die Geräte aus der Ladestation entfernt, schalten sie sich automatisch wieder ein und sind sofort betriebsbereit. Das Ein- und Ausschalten entfällt!

Cellion primax ist äußerst robust und widerstandsfähig. Nach IP 67 ist es staub- und feuchtigkeitsresistent.

Das neue Cellion primax ist ab Herbst 2016 verfügbar!

WELTNEUHEIT Oticon OPN

Norderstedt, Juni 2016 – Der dänische Hörgerätehersteller Oticon stellt jetzt mit Oticon Opn ein Hörgerät vor, dass schwerhörigen Menschen die ganze Klangwelt wieder öffnet. Er nennt dies: Natürlich alles Hören.
Bisher war es so, dass Hörgeräte z.B. bei einem Essen mit Freunden immer den Gesprächspartner, der sich in Blickrichtung des Hörgeräte-Trägers befindet, hervorgehoben haben und die restlichen Klänge absenkten. Die Folge: der Nutzer konnte zwar sein Gegenüber leichter verstehen, fühlte sich aber von der Umgebung abgeschnitten und bekam nicht mit, was sich außerhalb seines Blickfeldes ereignete. Einem anderen Gesprächspartner spontan die Aufmerksamkeit zu schenken, war so nicht möglich. Jetzt gibt es ein Hörgerät, mit dem schwerhörige Menschen auch in Situationen mit mehreren Personen in lauter Umgebung deutlich leichter hören und verstehen.
Da das eigentliche Vertehen im Gehirn stattfindet, geht eine Hörminderung oft mit erhöhter Erschöpfung einher. Lässt das Hörvermögen nach, erhält das Gehirn gerade in naturgemäß dynamischen Gesprächssituationen unvollständige Informationen, es muss sich sehr anstrengen, die Klang-Lücken zu ergänzen.
Oticon Opn ahmt wie kein anderes Hörgerät die Art und Weise nach wie das Gehirn in Situationen mit vielen Sprechern in einer lauten Umgebung versteht. Menschen mit intaktem Gehör finden sich z.B. bei einer Familienfeier zurecht, weil sie sich in der gesamten 360°-Umgebung orientieren. Sie sind in der Lage, einzelne Klänge und Stimmen zu erkennen, und sich auf das zu konzentrieren, was sie hören wollen. Sie können jederzeit die Aufmerksamkeit auf etwas Anderes richten. Die Oticon Opn-Hörgeräte unterstützen diese natürliche Fähigkeit des Gehirns, selektiv zu hören.
Dank seines neuen Prozessors kann Oticon Opn in einer Situation mit vielen Gesprächspartnern in lauter Umgebung Stimmen und Klänge extrem schnell analysieren und verarbeiten. Dadurch ist es möglich, auch im Restaurant, auf dem Wochenmarkt oder in anderen alltäglichen Situationen besser und leichter zu verstehen als mit anderen Hörgeräten. Wer Oticon Opn trägt, kann leicht dem folgen, was er hören möchte, und ebenso einfach seine Aufmerksamkeit schweifen lassen. Dabei bleiben die Umgebungsgeräusche unaufdringlich erhalten.
Untersuchungen haben gezeigt, dass Oticon Opn im Vergleich zu anderen Hörgeräten dem Gehirn seine Versteh-Arbeit erheblich erleichtert. Sein Träger muss sich deutlich weniger anstrengen, das Gehörte zu verstehen. Dank der gesparten mentalen Ressourcen können sich die Nutzer in einem Gespräch messbar mehr Wörter merken, d.h. sie können wieder aktiver und spontaner an der Unterhaltung teilnehmen.
„Mit Oticon Opn machen wir einen gewaltigen Sprung nach vorne, was Hörgeräte überhaupt angeht,“ sagt Tobias Franz. „Lassen Sie sich nicht von dem kleinen Gehäuse täuschen. Oticon Opn ist ein kraftvolles Hochleistungsprodukt. Sein von Oticon neu entwickelter Chip Velox™ ist 50 mal schneller als sein Vorgänger. Velox scannt die Umgebung 500-mal in der Sekunde, gewichtet Sprache und andere Klänge bewahrt Sprache aus allen Richtungen und senkt störenden Hintergrundlärm so schnell und präzise ab wie nie zuvor.“
Darüber hinaus bietet Oticon die Möglichkeit, sich mit den neuen Hörgeräten kabellos (ohne Streamer) mit externen Geräten wie z.B. einem Smartphone oder dem Fernseher zu verbinden. Mit der Gratis-App Oticon ON lassen sich nicht nur Lautstärke und Programme ganz leicht über viele Smartphones steuern, sondern sie hat auch das Feature „Finde mein Hörgerät“. Außerdem kann man über die App ganz schnell die Bedienungsanleitung aufrufen.

„Oticon Opn ist zukunftsfähig,“ so Tobias Franz. „Denn es ist das weltweit erste Hörgerät, das über IFTTT mit dem Internet verbunden werden kann. Damit erhält der Träger z.B. ein Signal direkt in die Hörgeräte, wenn es an der Tür läutet.“ Über den Internetdienst IfThisThenThat (= falls dieses dann jenes, www.ifttt.com) verknüpft sich Oticon Opn mit vielen Geräten oder Dienstleistungen des Alltagslebens.
Informieren Sie sich über Oticon Opn direkt beim HörSysteme Franz, Rathausallee 3B, 22846 Norderstedt oder auf www.oticon.de .

Gutes Hören hält geistig fit

Neue Hörgeräte sind speziell auf die Arbeitsweise des Gehirns abgestimmt
Die Ohren hören. Das Gehirn versteht.

Norderstedt, Oktober 2015. Wenn es um das Hören geht, denkt jeder sofort an die Ohren. Das schrille Weckerklingeln, das freudige Hecheln eines Hundes oder die ins Ohr geflüsterten Worte einer geliebten Person begleiten unseren Alltag. Diese Klänge kommen zwar in den Ohren an, das tatsächliche Verstehen aber passiert im Gehirn.

Hörverlust und Demenz – Zusammenhang nachgewiesen
Sobald jedoch das Hörvermögen nachlässt, verändern sich die Signale, die unser Gehirn gewohnt ist. Das ist anstrengend, und wir brauchen immer mehr geistige Energie, um die entstandenen Klang-Lücken zu ergänzen und mit Sinn zu füllen. Dazu kommt, dass im Laufe unseres Lebens die geistige Fitness nachlässt, und es sogar in eine Demenz übergehen kann.

Ein Forscherteam rund um den renommierten amerikanischen Hörakustik-Experten Frank R. Lin (John Hopkins Universität in Baltimore, USA) hat in einer langjährigen Studie herausgefunden, dass mit einer Hörminderung der Abbau geistiger Fähigkeiten deutlich beschleunigt wird. Sie führen das auf zwei Ursachen zurück: Die dauernde Belastung und die Anstrengung, die das Gehirn unternimmt, um einen Hörverlust auszugleichen, könnten zu einer Vernachlässigung der anderen Hirnfunktionen führen. Gleichzeitig geht mit einem Hörverlust zumeist auch soziale Isolation einher – ein schon länger bekannter Risikofaktor für Demenz.

Technologie kann helfen
Genau bei diesen beiden Faktoren setzt die neue sogenannte „BrainHearing™ Technologie“ vom Hörgerätehersteller Oticon an. Sie hilft dem Gehirn, denn sie unterstützt es bestmöglich bei seiner „Versteharbeit“. BrainHearing berücksichtigt, wie unser Denkorgan Klänge, Geräusche und Stimmen verarbeitet. So wird das Verstehen leichter. Höranstrengungen und Konzentrationsaufwand werden noch effizienter reduziert — selbst in lauter Umgebung, wie auf einer Party oder Familienfeier. Das hält unser Gehirn fit, und wir bleiben länger aktiv.

Rechtzeitig aktiv werden
Tobias Franz, Hörakustiker aus Norderstedt, erklärt: „Egal ob angenehm oder störend, leise oder laut. Erst das Gehirn gibt den Klängen einen Sinn. Gutes Hören und geistige Fitness sind also eng miteinander verknüpft. Viele meiner Kunden berichten, dass sie abends erschöpft sind, wenn sie nicht mehr gut hören und keine Geräte tragen. Das kommt, weil die dauernde Belastung, um den Hörverlust auszugleichen für sie anstrengend wird. Bei einigen geht es sogar soweit, dass sie sich dann von Freunden und Familie zurückziehen. Viele ignorienen ihren Hörverlust, weil es ein langsamer, schleichender Prozess ist.“

Das bestätigen auch die Forscher. Sie belegen, dass sich das Demenzrisiko erhöht, je stärker der Hörverlust ist. „Hier hilft ein Hörtest, der dauert nur wenige Minuten, ist unverbindlich und schafft Klarheit.“, ergänzt Tobias Franz.

Ihr Hören ist so einzigartig und individuell wie Sie selbst. Testen Sie jetzt – kostenlos und unverbindlich – Hörgeräte, die dank individueller Höranalyse optimal auf Ihre persönlichen Lebensumstände angepasst sind Hörverluste zählen zu den häufigsten gesundheitlichen Problemen – weltweit sind ca. 15% aller Erwachsenen hiervon betroffen. Zudem gehören Hörverluste zu den am häufigsten ignorierten Problemen, die zu einer Einschränkung der Lebensqualität der Betroffenen führen. Personen mit Hörminderungen meiden oftmals Situationen, bei denen sie
Schwierigkeiten mit dem Hören und Verstehen von Gesprächen haben. Auch Familienangehörige und Freunde können unter der Verschlechterung des Hörvermögens leiden, da die Kommunikation mit dem Betroffenen deutlich erschwert wird. Viele Menschen scheuen sich davor, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, da sie Vorurteile gegenüber Hörgeräten
haben und sich nur schwer vorstellen können, wie Hörgeräte helfen können. Dabei lassen sich durch das Tragen von Hörgeräten die Beziehung und Kommunikation zu den Mitmenschen signifikant verbessern. Zusammen mit Unitron, einem renommierten Hörgeräte-Hersteller aus Kanada, haben wir eine einzigartige Testaktion entwickelt. Nach einem eingehenden Beratungsgespräch, erhalten Sie für eine Testphase Unitron-Hörgeräte kostenlos und unverbindlich zum Testen. Da jeder Mensch unterschiedlich ist und eigene Ansprüche an das Hören hat, können Unitron Hörgeräte jederzeit an. Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden. Eigens hierfür hat Unitron eine neue Funktion entwickelt, die in der Lage ist, Ihren real erlebten Höralltag detailliert zu erfassen. Hierdurch ist eine optimale bedarfsgerechte Versorgung mit Hörgeräten, die auf Ihre individuelle Lebenssituation abgestimmt sind, möglich. Kommen Sie bis Ende Oktober 2015 vorbei und nehmen Sie an der großen Testaktion teil – völlig unverbindlich und kostenlos. Erleben Sie selber, dass sich durch ein verbessertes